Aktuelle Corona-Schutzhinweise an Teilnehmende

Ihre Sicherheit in unseren Studienzentren ist uns ein besonderes Anliegen. 

Seit der Corona-Pandemie halten wir selbstverständlich erhöhte Hygienestandards ein (z.B. Einsatz von HEPA-Luftfiltern) und befolgen alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen.

Da sich die allgemeinen Corona-Schutzmaßnamen mittlerweile bundesweit geändert haben bzw. gelockert wurden, ist ein Nachweis über eine vollständige Impfung / Genesung / negatives Testergebnis ab dem 01.06.2022 nicht mehr erforderlich. Beachten Sie jedoch bitte, dass in den Untersuchungszentren weiterhin eine Maskenpflicht besteht (medizinische Maske, FFP2- oder eine KN95-Maske).

Sollten Sie zum Zeitpunkt Ihres Termins Erkältungssymptome haben oder sich krank fühlen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Termin zu verschieben.

Verschieben Sie bitte Ihren Termin auch, wenn Sie innerhalb der letzten 4 Tage vor Ihrem Besuch im Untersuchungszentrum einen ungeschützten Kontakt zu einer infizierten Person hatten und nach dem Kontakt nicht negativ getestet sind (PCR- oder Schnelltest).

Wenn Sie noch Fragen zu Ihrer Teilnahme an der Rheinland Studie haben, können Sie uns unter 0228 43302-900 erreichen.

Willkommen auf unserer Webseite, informieren Sie sich hier grundsätzlich cookie-frei.

Wir würden uns freuen, wenn Sie für die Optimierung unseres Informationsangebots ein Cookie zu Analysezwecken zulassen. Alle Daten sind pseudonym und werden nur durch das DZNE verwendet. Wir verzichten bewusst auf Drittanbieter-Cookies. Diese Einstellung können Sie jederzeit hier ändern.

Ihr Browser erlaubt das setzen von Cookies: 
X Newsletter abonnieren