Drucken Schriftgröße

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Startseite

Das Datenschutzkonzept der Rheinland Studie

Der Schutz der Daten sowie die Wahrung der Privatsphäre aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat oberste Priorität. Daher ist es selbstverständlich, dass im Rahmen der Rheinland Studie die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und weitere zutreffende gesetztliche Regelungen und Bestimmungen eingehalten und alle Daten vertraulich behandelt werden.

Um dies sicherzustellen, wurde auf Basis der gesetzlichen Regelungen und Bestimmungen ein eigenes Datenschutzkonzept für die Datenerhebung und -sicherung entwickelt. Es wurde von der TMF – Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e. V. - positiv bewertet. Alle personenbezogenen Daten werden bei einem externen Datentreuhänder gespeichert (HKF Systems GmbH, Rathausstraße 12, 53225 Bonn). Die Rheinland Studie wird gemäß den Regelungen der Leitlinien und Empfehlungen zur Sicherung von Guter Epidemiologischer Praxis (GEP) der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie e.V. durchgeführt.

Ethik

Die Rheinland Studie wird gemäß den Empfehlungen des Deutschen Ethikrates durchgeführt. Zudem hat die Ethikkommission der Universität Bonn die Rheinland Studie positiv begutachtet.